chic & schön, Leben
Schreibe einen Kommentar

Beauty und Health

An diesen kalten Wintertagen, meine Damen, da müssen wir uns etwas Gutes tun, um sie psychisch und physisch durchzustehen, wenn der Hals kratzt, die Haut trocken und die Haare spröde werden. Wir kuscheln uns in eine weiche Cashmere-Decke, zünden eine zarte Duftkerze an und lesen ein schönes Buch. Aber das, Ladies, reicht nicht immer, also wir stärken unser Immunsystem mit Rechtstregulat Bio, polstern unsere Winterhaut mit Regulatpro Hyaluron auf und bekämpfen die Augenfalten (die seltsamerweise nach diversen Weihnachtsfeiern auftreten) mit der Silk Hyaluron Augencreme. Alle Produkte von Dr. Niedermaier: biologisch, vegan und ohne Konservierungsstoffe und alle mit der bewährten Regulat-Essenz als Basis, die in einer mehrstufigen Gärung (Kaskadenfermentation) aus Früchten, Nüssen und Gemüse aus biologischem Anbau hergestellt wird.

Diese Essenz soll bewirken, dass andere wertvolle Inhaltsstoffe, wie beispielsweise Hyaluron oder Vitamin C vom Körper besser aufgenommen werden. Die Essenz dient sozusagen als Schleuser. Zugegeben: Der erste Schluck ist schon gewöhnungsbedürftig: Ein halbes Messbecherchen voll mit Rechtsregulat schmeckt wie… Essig! Ein feiner, köstlicher Essig zwar, aber als erste gesunde Tat am Morgen? Ja! Das funktioniert spätestens am zweiten Morgen, da man den säuerliche Geschmack mit „gesund“ verbindet. Zudem soll man ja – laut Beipackzettel – das Rechtsregulat erst einmal eine Weile im Mund bewahren und dann schlucken. Irgendwie entsteht dabei so ein „sauberer“ Geschmack, wie ein Reinigungsritual für den Körper, um schon einmal entgiftet in den Tag zu starten. Abends erzielt das Mini-Stamperl Rechtsregulat einen ähnlichen Effekt wie ein gesunder Digestif gegen Völlegefühl und „Plätzchen-Bauch“. Die Wirkung nach ein paar Tagen Einnahme ist verblüffend: Das Rechtsregulat morgens und abends ist erfrischend und wohltuend, steigert wirklich die Energie und – die Damen haben sich bis dato ohne Erkältung durch Herbst und Winter „reguliert“.

Strahlende Augen

Hermine spricht für uns beide: „Augen auf, meine Damen, endlich einmal ohne verquollen zu sein! Ich hab schon vieles an Augencremes ausprobiert und ebenso oft allergisch reagiert. Nicht so auf die Silk Hyaluron Eye Creme in der schlanken Phiole. Deshalb wage ich es sie zu empfehlen: die zarte Augencreme, die die empfindliche Partie um die Augen nährt, pflegt und sogar etwas aufpolstert und nie nie nie irgendeine Unverträglichkeit hervorgerufen hat. Endlich!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.