chic & schön, Leben
Kommentare 1

Dior… ETCETERA

Nein, Dior ist in der kleinen Boutique von Angela Konert in der Rosenheimer Straße in München Haidhausen gerade nicht vorrätig. Aber da hängen Klassiker von Jil Sander, von Missoni, Gaultier, Moschino und ab und zu von Chanel und anderen. Und dann diese Sammlung von Krokotaschen, von Highheels, Hüten und anderen Accessoires… Gürtel, Schmuck, Uhren und eine Wand voller Hüte, jedes Stück könnte eine Geschichte erzählen und alles ist mit Hingabe arrangiert.

Im Alter, in dem andere in Rente gehen, hat Angela Konert sich den Traum einer eigenen Boutique verwirklicht. Gerade um’s Eck vom Rosenheimer Platz war die Miete noch erschwinglich. Die Ladentür steht offen, auch wenn draußen der Verkehr vorbeibraust. Stammkundinnen und „Lieferantinnen“ kommen auf eine Tasse Tee oder Kaffee und einen Ratsch vorbei. Vintage war schon immer der Favorite von Angela, auch als Sportlehrerin hat sich die zierliche, blonde Frau schon für Mode interessiert: elegante Schnitte, schwingendes Plissee, aufgepolsterte Schultern, exakte Nähte und wertvolle Stoffe… früher verstand man noch zu nähen, selbst in den 80ger Jahren!

Für Vintage konnte sich Angela schon immer begeistern. Ein bisschen war sie auch im Filmgeschäft. Auf jeden Fall sind ihre Kontakte so gut, dass einige Damen der Münchner Society das ein oder andere „gute Stück“ vorbeibringen… es lohnt sich reinzuschauen, zu stöbern, zu ratschen – die Tür steht Ihnen offen, meine Damen. Je nach Angebot werden Sie unter Umständen sogar in Ihrer Jugend schwelgen oder eine ganz andere „Modezeit“ neu entdecken.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.